Blog by Markus Müller

Mein Lifestyle, meine Hobbies und alles dazwischen.

Biking Enduro Style

Wie ihr wisst bin ich ja jetzt unter die Radfahrer gegangen. Ich habe mir ein relativ gutes Rad gekauft, das B’Twin 9.1 mit SRAM x7 Schaltung, Scheibenbremsen und feststellbarer Federgabel vorne. Ein Full Suspension Bike – also mit voller Federung auch hinten – habe ich mir nicht gekauft weil zum einen der Preis zu hoch war und mir davon von einem Freund abgeraten wurde. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich damals beim Kauf schon andere Vorstellungen in der Nutzung hatte wie heute.

Damals wollte ich das Rad in erster Linie um etwas Kondition aufzubauen und ein Paar Touren auf Straße und Waldstrecken zu drehen. Dafür ist das Rad durchaus sehr gut geeignet. Da ich aber nun mit Crusader zusammen fahre und dieser nun auch vom Radfahren begeistert ist haben sich die Anforderungen etwas geändert. Wir wollen in einem Stil fahren, der nennt sich Enduro. Dabei fährt man Bergab sowie auf. Gefahren wird meist im Wald auf schmalen Radwegen – den Single Trails – sowie auf unwegsamem Gelände über Felsen, Wurzeln und anderen Hindernissen.

Hierzu gibt es auch viele schöne Videos bei Youtube. Ob und in wie weit mein Rad dafür ausgelegt ist, muss sich zeigen. Wenn ich mal an die Grenzen stoße und ich das Radfahren doch noch in dem Stil weiter betreiben will, werde ich mir dann ein Neues zulegen müssen. Aber bis dahin ist erst mal viel Training mit dem aktuellen Bike angesagt, wenn mit der Kondition die ich jetzt habe lässt sich kein Blumentopf gewinnen.

Naga weiter im Einsatz
Razer Naga gekauft

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 21. November 2017
If you'd like to register, please fill in the username, password and name fields.