Blog by Markus Müller

Mein Lifestyle, meine Hobbies und alles dazwischen.

Office 365 Plan E3 gekündigt und auf Exchange Online P1 umgestiegen

Ich schieße ja immer gerne mal mit Kanonen auf Spatzen. Meistens weil ich mir das Produkt genauer anzuschauen möchte um zu sehen, ob man es im größeren Stil anwenden und / oder zum Verkaufen ins eigene Portfolio aufnehmen kann. So habe ich mir damals den Office 365 Plan E3 gekauft, zu monatlich 23 € und das für nur mich alleine. Eigentlich ist dieser Plan für größere Unternehmen gedacht die verstärkt im Team zusammen arbeiten müssen. Neben dem SharePoint ist in diesem Paket noch der Exchange Mailserver dabei.

Das E3 Paket habe ich lange Zeit gehalten bis mir klar wurde, dass dies eigentlich totaler Schwachsinn ist. Ich konnte zwar viel über SharePoint lernen, aber im Endeffekt nie den Nutzen daraus ziehen, welches dieses Paket eigentlich bringen sollte. Ich habe damals noch versucht ein Team aus Kollegen aufzubauen, welche dies aber nie wirklich angenommen haben.

Nun habe ich Ende 2015 den Plan E3 gekündigt. Meine Daten aus SharePoint liegen jetzt alle in meinem OneDrive und es klappt auch ganz gut, da ich diesen enormen Dateiumfang einfach nicht habe. Von Exchange konnte ich mich hingegen nicht trennen. Das System ist für meine Ansprüche einfach zu gut. Ich nutze einfach viele verschiedene Geräte wie Handy, Laptop, Arbeits-PC und Home-PC. Da müssen meine Mails, Kontakte und Kalender überall zugänglich und synchron sein. Also habe ich mir nun ein Exchange Online Plan P1 gekauft wo ich nur 3,50 € zahle. Das ist es mir auf jeden Fall wert.

Die Migration von E3 auf Exchange P1 war sehr einfach. Ich habe zunächst alle Daten aus Outlook exportiert. Danach den E3 gekündigt und die Domäne freigegeben. Nach der Freigabe habe ich den Exchange P1 beantragt und die Domäne dort hinzugefügt sowie die entsprechenden Einstellungen im DNS bei Hosteurope vorgenommen. Nach kurzer Zeit konnte ich bereits auf den neuen Exchange zugreifen. Ich habe mein Outlook verbunden und die Sicherung eingespielt. Alles Problemlos! Danach habe ich mein Handy und die anderen Geräte angepasst.

Ich finde die Microsoft Dienste einfach extrem gut und vor allem Exchange möchte ich nicht mehr missen.

Hands On Acer CB280HK - Eingetaucht in die Welt de...
Gründe warum ich meinen #Fitbit Charge nicht mehr ...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 22. Oktober 2017
If you'd like to register, please fill in the username, password and name fields.